Choix de langue
Partager sur LinkedIn Partager sur Google Bookmarks Partager sur Facebook Partager sur Twitter Partager par e-mail Imprimer
News News News News News News News News News News News News News News News News News News
Startseite Vorstellung Aktivitäten Agenda Publikationen Organisation Geschichte Multimedia Support Kontakt Links Werden Sie Mitglied? Nekrologie

Olivaint-Konferenz von Belgien

   Copyright 2011 - 2014 - Olivaint-Konferenz von Belgien | Kontakt | Support | Sitemap | Mentions légales / Wettelijke vermeldingen |

Journalismus


Am Rande der thematischen Sitzungen sind die Mitglieder eingeladen, Artikel über soziale Themen in der Zeitschrift der Konferenz Olivaint zuschreiben - die “Contact” -, die bei Sitzungen verteilt und auf dieser Website veröffentlicht werden. Diese Übungen im Journalismus sind auch Gegenstand von Korrekturen und ein Preis wird jährlich an die besten Artikel vergeben. Die Studenten werden auch dazu ermutigt, Meinungen in der belgischen Presse (siehe Contact) zu veröffentlichen.


Das öffentliche Sprechen


Die Oratorium Übungen werden den Mitgliedern ermöglicht, um sich mit den techniken der Rhetorik und lernen fließend sprechen in der Öffentlichkeit. Übungen Zusammenfassung Überzeugung oder das gewählte Thema, Improvisationen über Themen von aktuellem Interesse oder einfache Übungen frei von Überzeugung, der Bereich der rhetorischen Übungen ist vielfältig. In Gegenwart eines Korrektor, der eine kritische Beurteilung der Leistung der Mitglieder durchgeführt, sie teilen auch ihre Meinungen und Ratschläge.








Die Podiumsdiskussionen


In jeder Sitzung haben die Mitglieder die Möglichkeit, belgischen Persönlichkeiten aus dem politischen, wirtschaftlichen, sozialen oder kulturellen zu treffen. Dies ist eine einmalige Gelegenheit zu entdecken, zu lernen und zu diskutieren ein bestimmtes Thema mit einem Vorredner. Ein Bericht über die Konferenzen wird in “Contact” veröffentlicht.


Konferenz-Programm 2015-2016


Programm in den Vorjahren

Thematische Sitzungen


Während des akademischen Jahres, die Mitglieder nehmen an zehn thematischen Sitzungen teil die in Brüssel jeweils am Samstag Nachmittag stattfinden. Im Zusammenhang mit dem gewählten Thema, Diese Treffen haben jeweils drei Aktivitäten:


Menü aktivitäten